Diese einmalige Rolex Daytona beschwört den Geist der Schweiz

Artisans de Genève präsentiert „La Blausee”: Eine personalisierte Rolex Daytona mit sichtbarem Automatikwerk. Sie wurde für einen Enthusiasten geschaffen, der sich gewünscht hatte, die Schweizer Tradition der Uhrmacherei mit der schönen Gelassenheit des schweizerischen Blausees zu verschmelzen.

Der Blausee zählt zu den heimlichen Naturwundern der Schweiz. Eingebettet in einen fast neun Hektar großen Naturpark im Kandertal oberhalb von Kandergrund, leitet der schöne See seinen Namen von einem tiefen Blau her, dass so intensiv ist, dass es selbst aus großer Distanz aus dem Bergwald hervorleuchtet. Das Wasser ist so kristallklar, dass man mühelos seine Unterwassergeheimnisse durch den Glasboden eines Ruderbootes erkunden kann. 

Dieser stille, erhabene Ort diente als Inspiration für das neueste Projekt von Artisans de Genève – eine personalisierte Rolex Daytona mit einem sorgfältig skelettierten Uhrwerk, das durch das sandgestrahlte schwarze Zifferblatt sichtbar ist, wie der Blausee durch die Bäume schimmert. Die Uhr, die nun passend den Namen „La Blausee” trägt, hat an Stelle des ursprünglichen Kaliber 4130-Uhrwerks nun ein Automatikwerk. Und sie zeichnet sich trotzdem durch die Gangreserve von 72 Stunden aus. Die Umwandlung des Werks allein forderte zwei Jahre herausfordernde Entwicklungszeit, um so die ersten Daytona-Modelle zu würdigen.

Aber das grandiose Herzstück der „La Blausee” ist nur eine Facette. Es gibt auch noch die dunkelblaue Tachymeter-Lünette, die komplett von Artisans de Genève gefertigt wurde sowie „Millerighe”-Chronographendrücker wie man sie von den originalen Daytona kennt und eine transparente Gehäuserückseite aus Saphirglas. Das gesamte Meisterstück wurde außerdem von Hand poliert und gebürstet. Diese Sonderanfertigung ist etwas zurückhaltender als die vorherigen skelettierten Stück, die für die ehemaligen Motorsportstars Juan Pablo Montoya und Rubens Barrichello entworfen wurden. Die „La Blausee” kostet 46.650 Schweizer Franken (ohne Mehrwertsteuer) und ist eine überzeugende Verbeugung vor der gelassenen Schönheit des einmaligen Bergsees.

Fotos: Artisans de Genève

Die Produktion dieses Beitrags wurde freundlich von Artisans de Genève unterstützt. Weitere Informationen über „La Blausee” finden Sie hier.