Italdesign baute nur fünf ZeroUnos – einen davon kann man jetzt kaufen

Beim Genfer Automobilsalon 2017 trat Italdesign mit dem ZeroUno ins Rampenlicht. Die Sonderanfertigung auf Huracán-Basis war ein Supersportwagen für besonders anspruchsvolle Enthusiasten. Nur fünf Stück wurden gebaut, und der erste dieser limitierten Reihe wird nun im Classic Driver Markt angeboten.

High five

Was die Leistung betrifft, steht der Italdesign ZeroUno dem Lamborghini Huracán, der als seine Grundlage diente, in fast nichts nach. Aber von einem ästhetischen Gesichtspunkt aus ist er natürlich eine ganz eigene Schöpfung - allein schon die aufwändigen und vermutlich sehr effektiven aerodynamisch geformten Splitter und Schürzen. Verkauft von Italdesign Automobili Speciali wurden nur ZeroUnos gebaut. Dieser hier ist sogar der allererste. Der straßenzugelassene Supersportwagen, der über den belgischen Classic Driver-Händler Iconiccars angeboten wird, hat nur 500 Kilometer auf der Uhr. Es gibt wohl wenige Automobile dieser Klasse, die einen Lamborghini übertreffen können, aber dem ZeroUno gelingt dieses Kunststück. Nicht weniger attraktiv ist die Tatsache, dass der Käufer kaum auf ein zweites Exemplar treffen dürfte, sei es in Monte-Carlo oder beim Track Day auf dem Nürburgring. 

Fotos: Iconiccars