Dieser Land Rover Defender ist ein Kunstwerk auf den zweiten Blick

Der junge portugiesische Künstler Vasco Costa hat für Cool & Vintage einen Land Rover Defender in ein „Art Car“ verwandelt, dessen ganze Kreativität sich sich erst bei genauerem Hingucken offenbart.

Wenn Künstler wie Alexander Calder oder Keith Haring ein Automobil in ein Kunstwerk verwandelten, war das Ergebnis meist so farbenfroh und bunt wie offensichtlich. Die Lissaboner Kreativwerkstatt Cool & Vintage setzen die Tradition der „Art Cars“ nun mit einem Land Rover Defender 110 aus dem Jahr 1983 konsequent fort. Doch statt das naheliegende zu tun und die Karosserie des Geländewagens als Leinwand zu nutzen, hat der junge portugiesische Künstler Vasco Costa– der schon seit langer Zeit mit Cool & Vintage zusammenarbeitet – sich dafür entschieden, das Chassis zu bemalen. Wer das poppige Kunstwerk bewundern will, muss schon sehr genau hinsehen – oder dem Landy gleich unter den mattgrau lackierten Rock kriechen. 

Ricardo Pessoa, der Gründer von Cool & Vintage, hat für die ungewöhnliche Idee eines rollenden Kunstwerks, das man nicht sehen kann, seine ganz eigene Erklärung: „Alles begann mit unserer Leidenschaft für alte Land Rover, die Kunst und unsere Heimatstadt Lissabon. Im Gegensatz zu einem Museumsstück werden unsere Autos gebaut, um gefahren werden. Für uns ist das ganze Leben eine Reise – egal ob man einen Road Trip unternimmt oder bei einer Ausstellung die Seele wandern lässt. Unsere Kunden verstehen, das die Liebe zur Kunst eine persönliche Erfahrung ist, die man nicht herausposaunen muss.“ Ricardo Pessoaist überzeugt, dass der glückliche Besitzer die Philosophie des Projekts verstehen – und von Zeit zu Zeit unter das Auto klettern wird, um das bemalte Chassis, diese kunterbunte Hommage an die Stadt Lissabon, aber auch die Leistung der Ingenieure zu bewundern. „Lebe das Signal, lass den Lärm hinter Dir – das ist unser Mindset!“ 

Neben dem „Undercover-Kunstwerk“ fasziniert der Cool & Vintage Art 110 auch mit ganz weltlichen Qualitäten – seinem V8-Motor, einer neuen Aufhängung, einer Klimaanlage, Sitzen aus Connolly-Leder, einem Mohair-Verdeck und einem drahtlosen Audiosystem von Marshall, das auf dem langen und steinigen Weg zur Erkenntnis den passenden Soundtrack spielt.

Den Land Rover Defender Art 110 von Cool & Vintage finden Sie hier im Classic Driver Markt.