Wenn aus einer Norton und einer Triumph eine Triton entsteht...

Markentraditionalisten dürfte sich beim Gedanken an eine Custom-Bike-Chimäre aus Triumph und Norton die Nackenhaare aufstellen. Im amerikanischen Cleveland ist man derweil weniger zimperlich - und hat eine moderne "Triton" auf die Räder gestellt.

Best of Britain

 

Tatsächlich hat der Motorradkonstrukteur Jesse Bassett von The Gasbox für seine Triton nicht nur den Motor einer Triumph von 1959 mit dem Featherbed-Rahmen einer Norton kombiniert, sondern auch selbst Hand angelegt und alle zusätzlich benötigten Metallteile wie etwa die Benzin- und Öltanks aus Aluminium gefertigt. Wir sagen "Respekt" und sind gespannt auf die nächsten Kreationen. 

Zahlreiche klassische Norton und Triumph finden Sie im Classic Driver Markt?