Das ist Unique & Limiteds Präsent zum 100. Geburtstag von BMW

Im Zuge der Feierlichkeiten zum 100. Firmenjubiläum hat BMW Unique & Limited beauftragt, mit zwei Postern an einen der größten Motorsporterfolge der Bayern zu erinnern – den Sieg bei der Mille Miglia von 1940…

Der Mann am Steuer hinter dem siegreichen BMW 328 Coupé war Huschke von Hanstein. Der Rennbaron, der nach dem Krieg Porsches Pressesprecher und weltweiter Markenbotschafter werden sollte. Die jüngste Sammlung von Kunstdrucken aus dem Hause Unique & Limited erinnert noch einmal an den Triumph von BMW bei der Rumpf-Mille Miglia von 1940. Italien war damals noch nicht in den Krieg eingetreten und mit dem „Dritten Reich“ verbündet, so dass es zu einem Rennen auf einem 167 Kilometer Dreieckskurs zwischen Brescia, Mantua und Cremona kam. Nach neun Runden belegte BMW im Gesamtklassement gegen die Konkurrenz von Alfa Romeo die Plätze eins, drei, fünf und sechs. Zwei wunderschöne Drucke sind als Erinnerung an diesen ersten großen internationalen Erfolg der Münchener im Motorsport entstanden: Das erste Poster zeigt den Stromlinienwagen mit aufgeblendeten Scheinwerfern von schräg oben; das andere jenen Moment, in dem von Hanstein angeblich entgegen der Absprache seinem Co-Piloten Walter Bäumer das Lenkrad übergibt – für die letzten 30 Kilometer bis ins Ziel.....

Fotos: Unique & Limited