Hashtags & Watches – Gegensätze ziehen sich an

Gibt es zwei Dinge, die weniger zusammenpassen, als Instagram und Uhren? Journalist und Sammler Kristian Haagen ist ein leidenschaftlicher Fan von beidem und bringt sein Interesse in einem neuen Buch mit dem Titel „Hashtags & Watches“ zum Ausdruck.

Obwohl klassische Armbanduhren und das fortschrittlich-digitale Instagram unterschiedlicher nicht sein könnten, hat Kristian Haagen sie beide ins Herz geschlossen: „Ich habe eine echte Schwäche für Instagram“, gibt der Journalist mit 67.000 Followern unumwunden zu. „Aber ich bin auch ein hoffnungsloser Print-Romantiker – ich lese eine echte Zeitung, nicht die Online-Version, und meine fünf bisher veröffentlichten Bücher bezeugen mein Interesse am gedruckten Wort und Bild.“ „Hashtags & Watches“ ist seine aktuellste Buchveröffentlichung. Eine Kompilation von 175 Fotos seines Instagram-Kontos mit Bildunterschriften und Hashtags (daher der Buchtitel).

Gemischte Medien

Haagen ist ein talentierter Fotograf und zu seinen Lieblingsbildern im Buch gehören die Aufnahme der Patek Philippe Nautilus Chronograph, eingehüllt in Sägespäne, und die Audemars Piguet am Handgelenk. „Das Sägespäne-Patek-Bild hat großen Spaß gemacht. Es ist nicht nur die Uhr, die ich am häufigsten trage, sondern viele Instagrammer waren auch wütend, weil sie dachten, es handele sich um Sand und nicht um Sägespäne. Das war ein besonderer Moment, genau wie der, als Kim Kardashian ‘das Internet kaputtmachte’. Das Audemars-Piguet-Foto gefällt mir wegen seiner Schlichtheit – die Kratzspuren vom täglichen Gebrauch sind gut sichtbar. Das zeigt, dass ich meine Uhren tatsächlich trage und sie nicht in einem Safe wegschließe.“ Haagen sagt, dass die Einstellung zu Luxus in seiner Heimat Skandinavien ganz anders ist – dort seien weder verchromte Supercars noch Kristallgläser angesagt und „Hashtags & Watches“ reflektiere seine Herkunft. Bei einem Preis von 55 Euro zzgl. Versandkosten wäre dieser schöne Bildband in unseren Augen ein ideales Weihnachtsgeschenk.

Fotos: Kristian Haagen

Wenn Sie gerne ein Exemplar von „Hashtags & Watches“ kaufen würden, dann schicken Sie bitte eine E-Mail an [email protected], und folgen Sie Haagen auf Instagram für mehr Bilder von Luxusuhren.