Verfolgen Sie unseren Chat mit Alois Ruf bei Classic Driver Live

Wir alle sind Alois Ruf enorm dankbar – schließlich war auch der Schöpfer des weltweit viralen Videos „Faszination Nürburgring“. Diese Woche unterhält sich unser Gastgeber Philip Rathgen mit Alois Ruf bei Classic Driver Live.

 

 

Gegründet 1939, unterhielt Ruf zunächst eine kleine Werkstatt in Pfaffenhausen im Unterallgäu. Der Vater von Alois entschloss sich, einen Omnibus für Ausflüge zu bauen und während man an einem Tag im Jahr 1963 für eine Exkursion unterwegs war, überholte ein Porsche 356 Alois und den Vater und erlitt einen Crash. Die beiden setzten den Sportwagen instand und hatten viel Vergnügen damit, bis jemand sie anhielt und den 356 kaufen wollte. Da war ihnen schlagartig klar, dass Porsche-Enthusiasten anders ticken. Im Jahr 1982 war Ruf bereits ein eingetragener Hersteller und der Rest, wie man so schön sagt, ist Geschichte. Sie haben vermutlich auch einen Teil Ihrer Jugend damit verbracht, körnige Kopien von „Faszination Nürburgring“ zu sehen und Stefan Rosner zu bewundern wie er ruhig in dem legendären CTR „Yellow Bird“ über die Nordschleife driftet. Diese Woche bei Classic Driver Live ist Alois Ruf unser Gast, mit  Philip Rathgen plaudert er über seine erstaunliche Reise zusammen mit Porsche und über alles, was ihn bewegt. Sie können den Chat live auf unserem Instagram-Kanal am 8. Dezember ab 19 Uhr verfolgen und anschließend entweder auf unserem IGTV-Kanal oder gleich hier auf dieser Seite.