Verfolgen Sie unseren Chat mit Mai Ikuzawa bei Classic Driver Live

Ihr Vater Tetsu Ikuzawa gilt als Japans Nationalheld, aber seine Tochter Mai ist aus seinem Schatten herausgetreten und ist heute angesehen als Beraterin und als eine der kreativsten und einflussreichsten Persönlichkeiten der Autokultur. Verpassen Sie nicht unseren Chat mit Mai am 15. Dezember!

 

 

Als Tochter des japanischen Kult-Motorsportlers Tetsu Ikuzawa wuchs Mai buchstäblich auf den Rennkursen von Japan und Europa auf. Obwohl sie sich zunächst nicht von diesem Fieber anstecken ließ, wuchs in ihr doch ein tiefes Verständnis und eine Leidenschaft für alles rund um das Thema Auto. Diese Qualität zusammen mit ihrem kreativen Flair, ihrem unerbittlichen Willen, gegen Stereotypen zu kämpfen und Spaß zu haben, sorgten dafür, dass Mai Ikuzawa zu einer anerkannten Persönlichkeit in dieser Szene avancierte. Sie leitet eine global erfolgreiche Kreativagentur - Bow Wow International bietet tatsächlich auch Stunt Driving als Service an – und lancierte kürzlich unter dem Namen Team Ikuzawa auch ihre eigene Marke. Außerdem ist Mai eine ausgezeichnete Skifahrerin, die, wenn sie nicht gerade in London ihrem Business nachgeht, in Chamonix zu finden ist. Falls Sie es damals verpasst haben, lesen Sie doch unser Interview von 2017 mit dieser faszinierenden jungen Frau.

Diese Woche bei Classic Driver Live freut sich unser Gastgeber Philip Rathgen darauf, mit Mai über das motorsportliche Erbe ihres Vaters zu reden, über die Herausforderung, eine Frau in einem immer noch von Männern dominierten Business zu sein sowie über die aktuellen Trends in der Autokultur. Sie können den Chat live am 15. Dezember, ab 19 Uhr, auf unserem Instagram-Kanal erleben oder direkt auf dieser Seite.