In Monterey treffen erstmals alle sechs Bugatti-Legenden zusammen

Nachdem Bugatti innerhalb eines Jahres Stück für Stück seine sechs Bugatti-Legenden enthüllte, wurden nun zum großen Finale in Monterey alle noch einmal aufgereiht – natürlich inklusive dem jüngst vorgestellten finalen Modell „Ettore Bugatti“.

Sie sind speziell, streng limitiert und hören auf die Namen der einflussreichsten Persönlichkeiten in der Markengeschichte (Jean-Pierre Wimille, Jean Bugatti, Meo Costantini,Rembrandt,Black Bess und Ettore Bugatti) – nun trifft die Bugatti-Legendenreihe „Les Legendes de Bugatti“erstmals offiziell zusammen. Sowohl bei „The Quail“ als auch beim Pebble Beach Concours d’Elegance werden die rasanten Legenden an diesem Wochenende zu sehen sein. Es dürfte die erste und letzte Gelegenheit sein, die raren Bugatti Grand Sport Vitesse an einem Ort versammelt zu sehen.

Im Classic Driver Markt sind aktuell zahlreiche Bugatti Veyron zu verkaufen.