McLaren-F1-Designer Gordon Murray entwirft den neuen TVR

Nach mehr als einem Jahrzehnt und zahlreichen Versprechungen sieht es so aus, als würde die große britische Marke TVR tatsächlich zurückkehren. 2017 soll der neue Sportwagen kommen.

Für das Design des neuen TVR soll niemand Geringeres als Gordon Murray verantwortlich zeichnen - der südafrikanische Konstrukteur hatte bereits den legendären McLaren F1 entwickelt. Wie es aussieht, soll der neue TVR den klassischen Markenwerten treu bleiben: Mit einem V8-Saugmotor von Cosworth unter der Fronthaube sowie Heckantrieb und einem Gewicht von rund 1.100 Kilogramm dürfte das Revival-Modell exakt den Erwartungen der noch immer großen TVR-Fangemeinde entsprechen. 

Foto: Rexfeatures

Zahlreiche klassische TVR finden Sie im Classic Driver Markt.