Der Name von Apollos neuem Surpersportwagen sagt schon alles

Wie der namensgebende griechische Gott will Apollo Automobil ungewöhnliche Lichtspiele in der Autowelt versprühen. Das dürfte ihnen mit dem neuen Hypercar namens Intensa Emozione gelungen sein.

Mehr als ein Mythos

Getrieben von ihrer Leidenschaft für die Kunst des Automobils, der intensiven Verbindung zwischen Fahrer und Auto und einem so individuellen wie emotionalen Fahrerlebnis, haben sich die kreativen Geister bei Apollo mit ihrem neuen Hypercar Intensa Emozione auch einen persönlichen Herzenswunsch erfüllt. Ausgestattet mit einem V12-Saugmotor mit 6,3 Litern Hubraum und einem pneumatischen Sechsganggetriebe von Hewland wartet der Sportwagen mit beachtlichen Leistungsdaten auf: von 0 auf 100 Stundenkilometer in 2,7 Sekunden, Topspeed 335 Stundenkilometer, 790 PS und ein Drehmoment von über 760 Nm. Mit seiner kantig geschnittenen Form, transparenten Paneelen, Flügeltüren sowie einem Interieur in Leder und Karbon steht die Ästhetik der Performance in nichts nach. Vom Intensa werden nur 10 Exemplare hergestellt, zu einem Stückpreis von über zwei Millionen Euro. Intensive Gefühle haben eben ihren Preis. 

Fotos: Apollo Automobil

Weitere Informationen über den Apollo Intensa Emozione finden Sie auf der Website der Marke. Ein reiches Angebot an emotionalen Automobilen finden Sie aber auch im Classic Driver Markt.