Bonhams versteigert James Mays Porsche 911 Carrera in Goodwood

Das britische Auktionshaus Bonhams wird bei der Goodwood Festival of Speed Auktion Ende Juni diesen 1984er Porsche 911 3.2 Carrera zur Versteigerung anbieten. Der Klassiker aus Zuffenhausen befindet sich derzeit noch im Besitz des ehemaligen Top-Gear-Moderators James May …

Der 911er ist nicht das erste Fahrzeug eines Moderators der britischen Kult-Autosendung Top Gear seit Jeremy Clarksons Fauxpaus (der für seine politisch unkorrekten Sprüche bekannte Starmoderator hatte im März dem Produzenten der Sendung, Oisin Tymon, einen Fausthieb ins Gesicht versetzt, woraufhin die BBC Clarkson gefeuert und die Sendung Top Gear eingestellt hatte), das den Besitzer wechselt. Richard Hammond, der dritte im Bunde bei Top Gear, bot vor kurzem seinen „Big Foot“ Land Rover Defender zum Verkauf an.

Schönwetter Spass

May ist bekannt für seine Porsche-Leidenschaft und soll den 3.2 Carrera in Guards Red vom Fleck weg erworben haben, nachdem er ihn für die BBC-Dokumentation „Speed, Greed and the M25“ geliehen hatte. Das Prachtstück ist offensichtlich in den letzten acht Jahren kaum bewegt worden, zeigt der Tacho doch eine Laufleistung von lediglich 55.000 Meilen an. Der wunderschöne Sportwagen soll sich außerdem in einem Topzustand befinden. Da der leidenschaftliche Autonarr May 2007 nur 15.250 Pfund für das Schätzchen hingeblättert hatte, dürfte er mit der Taxierung von 28.000-34.000 Pfund hochzufrieden sein. Und wir sind ebenfalls der Meinung, dass solche Summen für einen luftgekühlten Porsche 911 durchaus angemessen sind … 

Fotos: Bonhams

Bonhams Goodwood Festival of Speed Auktion findet am 26. Juni 2015 in der Nähe von Chichester statt. Den kompletten Katalog finden Sie im Classic Driver Markt.