Bonhams versteigert versteckte Kameras in Hongkong

Heimliche Fotografie heißen wir natürlich nicht gut, aber falls Sie einmal in die Verlegenheit kommen sollten – bei einer geheimen Mission zum Beispiel – dann könnten diese versteckten Kameras der Bonhams „Important and Rare Cameras“-Auktion interessant für Sie sein.

Diskretion ist der Schlüssel

Die coolste „versteckte Kamera“, die bei Bonhams „Important and Rare Cameras“-Auktion am 3. Dezember in Hongkong unter den Hammer kommt dürfte dieses Gerät sein, das in einer originalen Lucky-Strike-Zigarettenpackung versteckt ist. Nur zwei dieser Zigaretten-Kameras mit fünfteiligen 17,5-mm-Sonnar-Objektiven wurden für das U.S. Signal Corps im Jahr 1949/1950 angefertigt. Ebenfalls aufgeboten bei der Auktion werden zwei Pistolenkameras aus den 1950er Jahren, die von der japanischen Polizei zur Überwachung eingesetzt wurden, eine von Geheimagenten genutzte streichholzschachtelgroße Kodak aus den Vierzigern und eine sehr seltene GF81 Ring-Kamera, die – trotz ihrer winzigen Größe – nicht sehr diskret wirkt. Den kompletten Auktionskatalog finden Sie  hier

Photos: Bonhams

In unserem Classic Driver Markt werden hunderte von Sammlerstücken, darunter viele Kameras, zum Verkauf angeboten