Auf diese 10 Rennmaschinen würden wir bei Auctionata bieten

Bei der Auctionata-Versteigerung am 8. Dezember steht ein gemischtes Aufgebot aus zwei- und vierrädrigen Schönheiten auf dem Präsentierteller. Wir haben uns durch die Listen geklickt und unsere zehn Lieblings-Bikes ausgewählt – angehaucht mit sehr viel Italianità...

Klassische Rennmaschinen sind in dieser Auktion zahlreich vertreten. Mit Highlights wie einer 1976er Yamaha TZ 250 C GP, im Werk gebaut für WM-Einsätze mit Alfio Michaeli als Piloten (Schätzpreis 12.000 Euro), oder einer Ex-Paolo Ferretti Laverda 500 Formula von 1978 zum Estimate von 18.000 Euro. Aber auch Freunde moderner Superbikes finden viele spannende Objekte – wie die unnachahmliche Ducati Desmosedici RR (55.000 Euro), die Ducati 996 SPS (15.000 Euro) oder die feurige MV Augusta FV4 1078RR 312 für geschätzte 13.000 Euro. Eine spezielle Erwähnung verdient auch diese Custom BMW K1000 RS/1  für 9.000  Euro – ein Bike halb Café Racer, halb Rennmaschine.

Unsere zehn Favoriten