Larusmiani und Automobili Amos entwerfen erste gemeinsame Kollektion

Guglielmo Miani aus der italienischen Modedynastie Larusmiani und Automobili Amos-Gründer Eugenio Amos sind den Lesern von Classic Driver vertraut. Nun hat das schwungvolle Duo zusammen mit Alcantara eine stilvolle Kollektion mit Kleidung und Accessoires lanciert.

Konzipiert für die praktischen und funktionalen Bedürfnisse eines Gentleman Driver, zeichnet sich die Automobili Amos-Kollektion durch Larusmianis traditionelle italienische Handwerkskunst aus, betont aber den sportlichen und vielseitigen Outdoorlook, der aus Alcantara und anderen hochwertigen Materialien gefertigt wird. Mode, die wie maßgeschneidert zum Restomod-Lancia von Amos passt. Das Modell Sahariana in militärischem Grün beispielsweise nutzt technische Regen- und Stormtex-Textilien.

Außerdem gibt es auch noch einen besonderen Anzug, der aus den drei unterschiedlichen Materialien Alcantara, Samt und einem technischen Gewebe gestaltet wurde sowie eine Reihe von „Gentlemen's Essentials” wie eine Helmhalterung und einen Werkzeugsatz für den Automobili Amos Delta Futurista - in Manufaktur hergestellt von G. Lorenzi, Larusmianis Nachbar in der Via Montenapoleone. 

Zur Premiere dieser Kollektion präsentiert Larusmiani in der Boutique einige außergewöhnliche Automobile, die in Italien für exklusive Veranstaltungen sonderangefertigt worden waren. Im Showroom zu bewundern sind ein Lancia Delta S4, ein Ferrari 275 und der ehemalige Alfa Romeo-Formel 1-Rennwagen von Ronnie Kessels Vater.

Fotos: Larusmiani © 2019

Empfohlene Artikel