Bei diesen innovativen Tiny Homes kommt es eben nicht auf die Größe an

Weil Wohnraum begrenzt ist und teurer wird, spielt Downsizing auch bei Immobilien eine immer wichtigere Rolle. Größe ist bekanntlich nicht alles, aber die Kunst, auf kleinstem Raum zu leben, muss man bei den Tiny Homes von New Frontier schon beherrschen.

Durch die kluge Raumnutzung und den innovativen Umgang mit den Anlagen für Bad und Küche haben die Tiny Homes von New Frontier den Anspruch, nicht nur als pfiffige Ferienhäuschen, sondern durchaus als Alternative zum konventionellen Eigenheim zu gelten. Neben der ansprechenden Holzfassade außen, bieten sie einen handgefertigten Innenbereich, der an ein geschmackvoll modernisiertes klassisches Cottage erinnert. Das Licht strömt durch großzügige zentral platzierte Fenster ins Minihaus. Mit ihrem Entwurf wollen die Schöpfer der Tiny Homes Menschen helfen, ihre Work-Life-Balance zu verbessern, sich nicht wegen einer Immobilie langfristig verschulden zu müssen und die Freiheit für große Reisen und Jobwechsel zu bekommen. Selten war small is beautiful so attraktiv.

Fotos: New Frontier Tiny Homes

Mehr Informationen erhalten Sie auf der offiziellen Website von New Frontier.