Serge Heitz eröffnet Mekka für Hedonisten an der Atlantikküste

Serge Heitz ist als Händler besonderer Porsche in ganz Europa bekannt. Nun hat er mit „Hedonic“ seine eigene Individualisierungslinie gegründet – und an der französischen Atlantikküste einen Lifestyle-Tempel eröffnet.

Leben nach dem Lustprinzip

Der Name Hedonic verdankt sich der alten griechischen Lehre des Hedonismus, für die das Lustprinzip, die Suche nach dem Genuss, eine treibende Lebenskraft darstellte. Diese neue Marke, die von Classic Driver-Händler Serge Heitz gegründet wurde, besitzt ihren Flagship-Showroom im französischen Cap Ferret und zeigt, welches Potenzial in Sonderanfertigungen stecken kann. Das Angebot umfasst nicht nur Autos, sondern auch Motorräder, Roller, Skateboards oder Surfbretter. Schließlich kann man fast jedem Objekt eine höchst persönliche Note verleihen.

Die Zukunft des Luxus

In enger Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Kunsthandwerkern und etablierten Marken hat sich Hedonic dem Ziel verschrieben, äußerst hochwertige Objekte herzustellen, die sowohl ästhetisch wie technologisch der Persönlichkeit, dem Geschmack und den Bedürfnissen der anspruchsvollen Kunden entsprechen. „Für uns liegt in der Individualisierung die Zukunft der Luxusbranche”, erzählte uns Serge Heitz. „Unsere Kunden schätzen Exklusivität. Das Konzept von Hedonic kann auf eine Reihe von Automobilen angewandt werden, ohne bei unseren hohen Standards für Präzision und Qualität Kompromisse eingehen zu müssen.”

Und das ist erst der Anfang

Serge Heitz, dessen autobezogenes Beratungsunternehmen vor allem auf luftgekühlte Porsche spezialisiert ist, konnte den Zuffenhausener Hersteller bereits für seine Geschäftsidee gewinnen. Mit anderen Marken wird aktuell eine Reihe von innovativen und spannenden Produkten entwickelt. Zu diesen Projekten gehört beispielsweise auch ein Amphibienfahrzeug, das in Kooperation mit Ludovic Lazareth entsteht.

Fotos: Nicolas Seurot für Hedonic by Serge Heitz © 2018 

Weitere Informationen über Hedonic und deren Leistungen erhalten Sie auf der offiziellen Website.

Sie können aber auch das komplette Inventar von Serge Heitz Automobiles Consulting im Classic Driver Markt kennenlernen.