Kurvenstars - Die besten Bilder aus 50 Jahren Pirelli Calendar

Ob der Pirelli-Kalender jemals dazu genutzt wurde, das Datum zu überprüfen, ist fraglich. Dennoch feierte er jüngst seinen 50. Geburtstag - und wird nun vom Taschen-Verlag mit einem umfangreichen "Coffeetable Book" geehrt.

Zu heiß für seine Zeit

Die angesagtesten Fotomodelle, hüllenlos fotografiert von den besten Fotografen der Welt - das Rezept für den legendären Pirelli-Kalender, war so einfach, wie genial. Bis heute gilt der Kalender als wohl begehrtestes Marketing-Tool der Welt. Nachdem runden Geburtstag im vergangenen Jahr entführt uns nun der Taschen Verlag mit einem opulenten Bildband in die Geschichte des Pirelli-Kalenders. Neben den "Greatest Hits" - wie provokanten Fotos von Sophia Loren, Laetitia Casta, Laetitia Casta und Gisele Bündchen - gibt es auch zahlreiche Einblicke hinter die Kulissen. Auch die unpublizierte Ausgabe von 1963, die den Zensoren der damaligen Zeit schlichtweg zu unanständig erschien, findet sich in dem Buch wieder.

Fotos: Taschen