Folgen Sie diesen 10 Instagram-Fotografen beim #74MM

An diesem Wochenende findet das 74. Goodwood Members' Meeting statt. Wir verraten die wichtigsten zehn Instagram-Accounts von Fotografen, Rennfahrern und Classic Driver-Händlern, die Sie während des Wochenendes unter dem Hashtag #74MM auf dem Laufenden halten.

Goodwood Road & Racing

Das ist der offizielle Goodwood-Account, der während des Wochenendes laufend mit exklusiven Bildern und Videos aktualisiert werden wird. Wer selbst beim Members' Meeting dabei ist, bekommt so ein paar Tipps - wer nicht dabei sein kann, einen kleinen Anflug von Neid...

Fiskens

Wer das #74MM aus der Fahrerprespektive erleben möchte, hat verschiedene Möglichkeiten. Der offizielle Instagram Account von Classic Driver-Händler Fiskens führt seine Follower hinter die Kulissen, denn Gregor Fisken bereitet sich auf Rennen mit einem einsitzigen Ferrari 246 Dino und einem Iso A3C vor.

James Cottingham

James Cottingham von DK Engineering lebt noch das alte Motto „Race on Sunday, sell on Monday”. Dieses Jahr pilotiert er nicht nur ein Shelby Daytona Coupé, sondern auch noch einen Ford GT40 in der Alan Mann Trophy.

Jochen Mass

 

A photo posted by Jochen Mass (@jochenmass) on

Der ehemalige Rennfahrer hat an diesem Wochenende ein volles Programm. Er steigt in einen Mercedes 300 SL, einen W196-Grand Prix-Rennwagen und einen Ford Capri. Außerdem ist er während des #74MM als House Captain auch noch für die Darnley-Gruppe verantwortlich. Hoffentlich vielleicht findet er dabei noch die Zeit, sein Instagram-Profil zu füttern.

IWC Watches

 

A video posted by IWC Schaffhausen (@iwcwatches) on

Der W196, mit dem Jochen Mass ein Rennen bestreiten wird, ist übrigens eines von zwei Exemplaren, das der offizielle Zeitnehmer IWC mit Partner Mercedes-Benz Classic für das Members' Meeting im Gepäck hat. Nicht minder attraktiv für Fans des offiziellen IWC-Accounts sind die neuen Goodwood-Uhren, die ebenfalls auf der Timeline gepostet werden.

Max Girardo

 

A photo posted by Max Girardo (@maxgirardo) on

Im letzten Jahr hat der RM Sotheb's-Auktionator Max Girardo einen Ferrari 250 TdF in typisch extravaganter Art um den Rundkurs von Goodwood bewegt. Dieses Jahr fährt er einen vergleichsweise bescheidenen Mini Cooper S. Aber das dürfte ihn nicht dran hindern, wieder zum Liebling des Publikums zu avancieren.

Rémi Dargegen

Classic Drivers offizieller Fotograf beim Members' Meeting ist Rémi Dargegen. Er kann wie kein anderer faszinierende Details einfangen. Und dafür gibt es wohl keinen Ort, der mehr verspricht, als Goodwood.

Nick Swift

Wenn man einmal zugesehen hat, wie Nick Swift seinen Mini in schier unglaublicher Art über den Asphalt von Goodwood hetzt, fragt sich, was in diesem Kopf wohl vorgehen mag. Sein Instagram-Account verrät vielleicht des Rätsels Lösung.

Amy Shore

 

A photo posted by Amy Shore (@amyshorephotography) on

Amy Shore, eine Lieblingsfotografin der Redaktion, hat keine Angst, sich die Hände schmutzig zu machen. Sie beherrscht auch die Kunst, sich mit Engelszungen immer wieder Zugang zu eigentlich abgesperrten Bereichen zu verschaffen. Wer ihrem Account folgt, dürfte auf Bilder stoßen, die sonst keiner eingefangen hat.

Classic Driver

 

A photo posted by Classic Driver (@classicdriver) on

Und natürlich bietet auch Classic Driver seinen eigenen Account mit fantastischen Originalbildern an. Aus unserem Team werden Joe BreezeAlex Easthope, und J. Philip Rathgen mit von der Partie sein. Vielleicht trifft man sich ja auch persönlich bei Lord March...

Unsere ausführliche Berichterstattung vom 74th Goodwood Members' Meeting wird freundlich unterstützt von IWC Schaffhausen, dem offiziellen Zeitnehmer des Events.