Welchen Porsche-Klassiker erkennen Sie in diesem Designkonzept wieder?

Bei der Gestaltung des Porsche 901 Concept Cars auf Basis des 991 ließ sich der türkische Designer Ege Arguden von einigen der bedeutendsten Sportwagen aus Zuffenhausen inspirieren – allen voran dem 901 von 1963. Sein Rezept lautete: Kompakter, einfacher, ungezähmter.

Nur die besten Zutaten

Seit der Einführung der "panamerisierten" Elfer-Baureihe 991 sehnen sich viele Enthusiasten nach den klassischen Elfern vergangener Tage. Auch der in Istanbul lebende Designer Ege Arguden nahm sich bei der Gestaltung seines 901 Concepts den Urvater aller Elfer zum Vorbild – und obendrein viele weitere Porsche-Legenden. Die Designstudie erbte etwa die charakteristische Seitenlinie der klassischen 901-Heckpartie und zudem seine kompakten Abmessungen. Dafür musste das modern Konzept, verglichen mit dem aktuellen 991, um 20 Zentimeter in der Länge schrumpfen. In seinen Skizzen beschreibt Arguden, welche Modelle sich in der modernen Konzeptstudie wiederfinden. Hätten Sie alle erkannt?

Fotos: Ege Arguden

Moderne und klassische Porsche 911 können Sie im Classic Driver Markt kaufen.