On the road again mit der rührigen tschechischen Autosammler-Szene

Für viele unbekannt, blickt die tschechische Republik auf eine lange und tief verwurzelte Liebe zu historischen Autos zurück. Nirgendwo wird das so deutlich wie bei den 1000 Meilen der Tschechoslowakei, eine Langstreckenfahrt mit vielen der schönsten einheimischen Autos der Zwischenkriegszeit...

Unsere Freunde von Auctomobile in Prag schlossen sich hunderten von tschechischen Enthusiasten zu einem der ersten Post-Lockdown-Events des Landes an: den 1000 Meilen der Tschechoslowakei. Die Fernfahrt knüpft an das gleichnamige Straßenrennen an, das nach Vorbild der Mille Miglia zwischen 1933 und 1935 insgesamt drei Mal ausgetragen wurde. Damals fuhren die Teilnehmer noch zwei Mal von Prag nach Bratislava und wieder zurück; bei der modernen Auflage, die 1970 vom Veteran Car Club Praha wiederbelebt und seit 2015 wieder jährlich ausgetragen wird,  ging es für 105 Starter dagegen nur auf eine einmalige Hin- und Rückfahrt, verteilt auf drei Tage. Unter den Zwischenstopps war auch der historische Masaryk-Ring bei Brünn.

Das Besondere an dieser modernen Auflage der 1000 Meilen ist die Tatsache, dass neben den großen europäischen Marken von Bugatti bis Alfa Romeo zahlreiche einheimische Fahrzeuge aus der Blütezeit der tschechischen Automobilindustrie in den 1930er-Jahren teilnehmen. Tatra und Skoda sind den meisten bestens bekannt, doch wer kennt noch Walter, Wikov, Aero oder Praga? Das Team Auctomobile startete auf einem MG TB Lester Special Baujahr 1939, ein Einzelstück, das Harry Lester 1955 auf den bis heute gültigen Stand umbaute. 

Dankbarerweise nahm Auctomobiles unglaublich talentierter Fotograf Ondřej Kroutil auch an der 1000-Meilen-Tour teil und nahm diese fabelhaften Bilder auf, welche den ganzen Spaß, den Enthusiasmus und die Kameradschaft der Vorkriegs-Sammlerszene einfangen. Es ist uns eine Freude, diese Stimmung mit unseren Lesern zu teilen.  

Fotos: Ondřej Kroutil for Auctomobile © 2020

Sie finden den Katalog der dritten Sammlerauto-Auktion von Auctomobile im Classic Driver Markt.