Porsche Mission E erhält grünes Licht

Porsche gibt grünes Licht für die "Mission E". Bis zum Ende des Jahrzehnts soll das erste rein elektrische Automobil aus Zuffenhausen auf die Straße kommen. Eine Milliarde Euro soll in das Projekt investiert, rund 1.000 neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

Im September hatte Porsche auf der IAA in Frankfurt die Konzeptstudie Mission E enthüllt, ein viersitziges Allrad-Elektromobil in spektakulärem Design. Nun wird aus der Vision tatsächlich Realität. „Mit Mission E setzen wir ein deutliches Zeichen für die Zukunft der Marke," kommentierte der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Wolfgang Porsche. "Porsche wird mit diesem faszinierenden Sportwagen auch in einer sich stark verändernden Welt der Mobilität seinen Platz in der ersten Reihe behaupten.“ Der Porsche Mission E leistet mehr als 600 PS, beschleunigt in weniger als 3,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und verspricht eine Reichweite von 500 Kilometern.