Holman Moody Ford Fairlane Thunderbolt startet in Donnington Park

Wer an diesem Wochenende in England ist und sich an großen Rennmaschinen erfreut, sollte in Donnington Park vorbei schauen. Dort startet am 13. und 14. Oktober der bekannte, navygraue Holman Moody Ford Fairlane Thunderbolt des Team Classic Driver.

Am Steuer sitzt neben einem der Besitzer auch Henry Mann, der Sohn des legendären Team-Managers Alan Mann. Die beiden Piloten bestreiten im Rahmen des Masters-Wochenendes am Sonntag ein 60-minütiges Rennen gegen Rennwagen mit Baujahr vor 1966 und Gruppe-4-Le-Mans-Prototypen, die von den mittleren Sechzigerjahren bis 1974 gebaut wurden. Wir wünschen dem Team viel Erfolg – schließlich hat der Holman Moody Ford Fairlane bereits den Nürburgring Oldtimer Grand Prix Historic Marathon gewonnen und bei den Sechs Stunden von Spa den zweiten Platz eingefahren. Und natürlich nutzen wir auch die Gelegenheit, um unsere beiden Videos dieses besonderen Rennwagens noch einmal zu zeigen.

Über die genauen Zeiten der Rennläufe sollte man sich wie bei jedem Motorsport-Event vor Ort oder bei den Organisatoren informieren.


Fotos / Videos: Nanette Schärf / Simon Clay / Classic Driver