Endlich bekommt der Land Rover Defender den V8, den er sich lange verdient hat

Land Rover hat den 525 PS starken, aufgeladenen V8-Motor auf die Optionsliste für den neuen Land Rover Defender gesetzt. Wir können es kaum erwarten, diese kraftvolle Kombination auszuprobieren.

Nach den Schlagzeilen der vergangenen Wochen, waren wir alle gespannt, wann der mächtige aufgeladenen V8 seinen Weg in den neuen Defender finden würde. Unser Wunsch wurde erhört, denn Land Rover hat heute den schnellsten Land Rover Defender der Geschichte enthüllt. Das leistungsstarke Modell ist ohne die Jahrzehnte der Land Rover V8-Erfahrung von den ursprünglichen Stage I V8 der siebziger Jahre, den Exemplaren der North American Specification (NAS) der Neunziger und dem jüngsten Defender Works V8 kaum denkbar.

Der neue Defender bietet bereits ein in seiner Klasse führendes Potenzial an, aber mit der neuen Maschine bewegt er sich auf eine Leistungsstufe, die auch das Fahrererlebnis optimiert dank der Kombination des kraftvollen aufgeladenen 5,0-Liter-V8-Benziner, der 525 PS an die Achsen schickt sowie eines präzise darauf ausgelegten Fahrwerks mit modifiziertem Getriebes. Das Resultat ist nicht nur schnellste Defender überhaupt, sondern einer dessen dynamische Charakteristiken überzeugen.

David Hemming, Chief Product Engineer von Jaguar Land Rover, sagt dazu: „Die Einführung unseres V8-Antriebsstrangs eröffnet für den Defender eine neue Dimension des fahrerischen Engagements und der Offroad-Möglichkeiten. Er ist schnell und es macht Spaß, ihn zu fahren. Zugleich ist er die Krönung der Defender-Familie und so souverän auf der Straße wie er fähig ist, jenseits des Asphalts.”

Classic Driver brennt darauf, sich bald hinter das Steuer dieses kraftvollen Neuzugangs zu setzen – eine Modellreihe, zu der bereits die effizienten Ingenium-Benzin- und Dieselmotoren genauso zählen wie die Plugin-Hybride. Die britischen Preise für den New Defender V8 starten von 98.505 Pfund für den 90 und 101.150 für den 110. Wer ist mit von der Partie bei einem Classic Driver-Offroad-Abenteuer, wenn wir uns alle endlich wieder treffen können? Wir sehen uns im Schlamm!

 

Fotos: Land Rover © 2021

Sie wollen nicht auf einen neuen Land Rover warten? Im Classic Driver Markt gibt es eine Fülle zur Auswahl.