Durch die Schweizer Alpen - mit Lamborghini Miura und Porsche 906

Eigentlich fotografiert Stefan Bogner seine Alpenstraßen ausschließlich nackt - also ohne Autos, Motorräder, Menschen! Es mussten also schon zwei ganz besondere Sportwagen-Schmankerl sein, um den Münchener Kurvenliebhaber alle Prinzipien vergessen zu lassen.

Eine einmalige Gelegenheit

„Dass wir die Chance bekommen würden, die Traumwagen unserer Kindheit fahren und fotografieren zu können – damit hatten wir nicht im Traum gerechnet“, erinnert sich Stefan Bogner. Aber plötzlich war das Angebot da: Porsche 906 und Lamborghini Miura in den Schweizer Alpen! Und zwei Besitzer, die sagten: Autos sind zum Fahren da! Bogner musste nicht lange überlegen, griff seine Kamera - und produzierte neben dem Shooting mit den zwei PS-starken Diven gleich neue Bilder, um die längst vergriffene Schweiz-Ausgabe seines Kurvenmagazins Curves neu aufzulegen.

Gasgeben statt Bedenken tragen

Natürlich hatte der Heftmacher und Fotograf zunächst Bedenken, das autofreie Konzept seines Heftes zu verändern. Schließlich sollen die Leser sich selbst auf die leeren Serpentinen phantasieren - ganz egal, ob mit dem Auto, Motorrad oder Rennrad. „Wir haben uns nicht allzu lange mit dem Tragen von Bedenken aufgehalten, sondern das Gaspedal bis ans Bodenblech durchgetreten, herzhaft jede sich bietende Chance mitgenommen“, lacht Bogner. Wer könnte es ihm verdenken!

Die Neuauflage der Schweiz-Ausgabe mit Porsche 906 und Lamborghini Miura (und alle anderen Ausgaben der Curves) können Sie unter curves-magazin.com bestellen.