Diesen Sommer hat jede Regenwolke einen Silberstreifen in Nardo Grey

Kann man sich einen besseren Gefährten für sommerliche Abenteuer wünschen, als einen Land Rover Defender? Vor allem dann, wenn er von den Stilmagiern von Cool & Vintage in Lissabon neu eingekleidet wurde. Warum erst bis zum Wochenende warten? Am besten gleich damit aus dem Alltag ausbrechen.

Ob Regen oder Sonne

Mit diesem Land Rover Defender D90 von 2002 können einem die Eskapaden des Sommers nördlich der Alpen auf Sylt, in Biarritz oder gar den schottischen Highlands egal sein. Erst kürzlich wurde der Defender in Nardo Grey mit schlammtauglichen BF Goodrich-Reifen ausgestattet, dazu eine maßgeschneiderte Kabine mit kontrastierendem Mohair-Dach, ein Wasser- und UV-resistentes Dice und Onyx-Interieur und noch ein gummierter Boden, dem weder Salzwasser noch Salzkörner noch ein sintflutartiges Sommergewitter etwas anhaben können. Angeblich steht uns schon wieder ein Jahrhundertsommer bevor, falls nicht, ist dieser Defender das ideale Buggy für den Strand.

Fotos: Cool & Vintage 

Alle Autos aus dem Bestand von Cool & Vintage sind ideal für den Sommer und befinden sich zum Verkauf  im Classic Driver Markt.