Die Genfer Premieren 2013 im Überblick

Im Premieren-Trubel des Genfer Autosalons kann man schnell den Überblick verlieren. Damit Sie die wichtigsten Premieren nicht verpassen, bietet Classic Driver Ihnen einen täglich aktualisierten Überblick.

 


Alfa Romeo 4C



Fast schon war er in Vergessenheit geraten, der Star des Genfer Autosalons 2011. Doch nun das: Mutter-Konzern Fiat bestätigt die Serienproduktion der Leichtbau-Fahrmaschine Alfa Romeo 4C mehr >>




Alfa Romeo Gloria by IED



In einem Wettbewerb lud Alfa Romeo italienische Designstudenten dazu ein, ihre Zukunftsvision für ein Alfa-Modell zu präsentierten. Herausgekommen ist das Konzept Alfa Romeo Gloria, das an die glorreichen Zeiten des Kleeblatts erinnert mehr >>




Aston Martin Jet 2+2 by Bertone



Bertone wird auf dem Genfer Autosalon ein Shooting-Brake-Konzept auf Basis des Aston Martin Rapide vorstellen. Erste Bilder des 2+2-Sitzers wurden nun veröffentlicht mehr >>




Aston Martin Rapide S



Bertone wird auf dem Genfer Autosalon ein Shooting-Brake-Konzept auf Basis des Aston Martin Rapide vorstellen. Erste Bilder des 2+2-Sitzers wurden nun veröffentlicht mehr >>




Bentley Flying Spur



Dynamische Linien und scharfe Kanten statt biederer Businesslook: Der neue Bentley Flying Spur wirkt frisch und gleichzeitig vertraut. Doch was ist mit dem Hinterteil der Limousine passiert? Dort scheint die Designabteilung aus Ingolstadt Einfluss genommen zu haben mehr >>




Carrozzeria Touring Disco Volante



Auf dem Genfer Salon lässt die Carrozzeria Touring ihre legendäre Disco Volante wieder auferstehen – Classic Driver durfte das „Ufo aus Arese“ schon eine Woche vor der Weltpremiere für einen exklusiven Jungfernflug entführen. mehr >>




LaFerrari



Was für ein Name, was für ein Gerät? Ferrari hat endlich seinen 963 PS starken Hybrid-Hypersportwagen enthüllt. Wir verraten live aus Genf, was man über „LaFerrari“ wissen muss mehr >>




Ferrari Sergio Concept by Pininfarina



Nach vielen negativen Nachrichten aus dem Hause Pininfarina meldet sich die italienische Designschmiede in Genf zurück. Die Studie Ferrari Sergio wurde, wie der Name bereits andeutet, dem ehemaligen Chef der Schmiede gewidmet. Es ist offen, ob das auf Basis eines Ferrari 458 gebaute Konzept jemals auf die Straße kommen könnte. mehr >>




Lamborghini Veneno



Auf dem Genfer Salon zeigt Lamborghini ein sündhaft teures und streng limitiertes Jubiläumsmodell auf Basis des Aventador. Der Lamborghini Veneno beeindruckt durch aerodynamische Perfektion und 125 Kilogramm Gewichtsersparnis mehr >>




McLaren P1



Auf dem Genfer Salon trifft der neue McLaren P1 erstmals auf seinen ärgsten Rivalen – den Enzo Nachfolger LaFerrari. Wir verraten schon jetzt, was es über das „Wunder von Woking“ zu wissen gilt mehr >>




Porsche GT3



475 PS. 9.000 Umdrehungen. 1.430 Kilogramm. Mitlenkende Hinterachse. PDK-Schaltzeiten in unter 100 Millisekunden. Dynamische Motorlagerung. Um seine Kunden zu den schnellsten Piloten auf Rundstrecke und Straße zu machen, überließ Porsche bei der Entwicklung des neuen 911 GT3 nichts dem Zufall. mehr >>




Rolls-Royce Wraith



Seit Anfang des Jahres geistern verschiedene Teaser-Bilder eines neuen, sehr sportlichen Rolls-Royce in den Medien herum. In Genf zeigt der neue Wraith nun endlich sein Gesicht mehr >>




Text: Classic Driver