Lieben Sie Italiener? Dann dürfen Sie die Wannenes-Auktion auf der Milano Autoclassica nicht verpassen

Alle mit Appetit auf italienische Klassiker sollten sich den 2. Oktober rot im Kalender anstreichen. Versteigert doch Wannenes dann auf der Milano Autoclassica einiges an hochkarätigem Metall aus dem Stiefelland...

Auch wenn Autos und Motorräder aus ganz Europa am 2. Oktober bei Wannenes auf der Milano Autoclassica unter den Hammer kommen, sind es die italienischen Modelle, die uns besonders ins Auge fallen. Daher schwenken auch sechs von zehn unserer Favoriten die italienische Trikolore. Beginnend mit dem betörenden Alfa Romeo Junior Zagato 1300 Baujahr 1972 in der Farbe Metallic Champagne, dem 1956 gebauten Giulietta Spider SWB und dessen kantigerem, gleichwohl weniger coolen Nachfolger von 1987, einem Alfa Romeo Duetto Spider in knackiger Quadrifoglio Verde-Ausstattung, jedoch dem unter Alfa Spider-Fans eher ungeliebten Gummi-Heckspoiler. Wer nach etwas Höheren in der italienischen Automobil-Hackordnung sucht, sollte sich den beeindruckenden Ferrari 328 GTS näher anschauen. Und wer eher zu etwas Deutschem tendiert, den Porsche 911 2.7 Carrera aus dem Jahr 1973. Darüber hinaus gilt es noch vieles mehr zu entdecken, angefangen mit den übrigen Modellen unserer persönlichen Top Ten! 

 

Schauen Sie sich die zehn Autos an, auf die wir bei Wannenes auf der Milano Autoclassica bieten würden: