Letzter Aufruf für Stuttgart: Bonhams versteigert Madonnas SL und andere prominente Mercedes

An diesem Samstag, dem 12. Juli 2014, laden Bonhams und Mercedes zur ersten gemeinsamen Auktion dieser Art ins Mercedes-Benz Museum ein. Unter den knapp 50 Daimler finden sich Exemplare aus prominentem Vorbesitz, wie etwa Madonnas ehemaliger SL.

Vom ehemaligen 600 Pullman des früheren chinesischen Außenministers Chen Yi, über den Mercedes-Benz 300 aus dem Familienbesitz von Rudolph Sack und dem Ex-DTM-Rennwagen von Mika Hakkinen, bis zum Mercedes 300 SL, mit dem Stirling Moss und Denis Jenkinson 1955 die Strecke der Mille Miglia erkundeten sind beim Mercedes-Benz Sale in Stuttgart einige Klassiker aus prominenter Hand im Angebot.

Sean Penns Geschenk an Madonna unter’m Hammer

Ein weiteres Exemplar ist dieser  Mercedes-Benz 560 SL aus dem Jahr 1987. Der Achtzylinder-Mercedes war ein Geschenk des Oscar-Gewinners Sean Penn an keine geringere als Pop-Diva Madonna Louise Ciccone. Die beiden Stars waren zu derzeit ein Ehepaar – und Madonna mit ihren damals 29 Jahren bereits ein Weltstar. Zwar wurde Ihre Ehe noch im Dezember 1987 annulliert, doch den 560 SL behielt Madonna noch bis ins Jahr 1996. Der Wagen befindet sich heute, laut Bonhams, im originalen und sehr gepflegten Zustand, hat nur 51.000 Meilen gelaufen und soll sich fahren wie ein junger Gebrauchter. Zur Dokumentation dieses 560 SL gehören auch Fotoaufnahmen von Madonna im Auto zusammen mit anderen Prominenten wie Michael Jackson und Antonio Banderas. Bonhams Preiserwartungen liegen zwischen 43.000 und 52.000 Euro.

Fotos: Bonhams

10 Mercedes-Klassiker, die bei der Bonhams-Auktion am 12. Juli unter den Hammer kommen