Drahtiger Stier: Benedict Radcliffes Lamborghini „Koenig“ Countach

Zugegeben, ein fahrbarer Klassiker hat seine besonderen Reize. Aber wie großartig würde dieses Drahtmodell eines Lamborghini Countach in einer Sammlung aussehen?!

Erschaffen wurde die lebensgroße Drahtskulptur vom britischen Künstler und Bildhauer Benedict Radcliffe. Dafür verbog und verschweißte Radcliffe knapp 50 Meter zehn Millimeter dicken Stabdraht und lackierte das Gesamtwerk anschließend in einem fluoreszierenden Orange.

Der Publicity wurde der „Koenig“ Countach auf besondere Weise präsentiert: Die Skulptur wurde einfach in den Straßen von London geparkt. Neben zahlreichen irritierten Passanten gab es auch solche, die nach genauerer Inspektion ins Innere des luftigen Gefährts stiegen. Vielleicht unvermeitlich, aber dennoch kaum zu verstehen: Das Drahtgeflecht erhielt während der Parksession einen Strafzettel. Wir können nur hoffen, dass der Künstler Berufung eingelegt hat

Der „Koenig“ Countach kommt am 5. Februar 2014 bei der RM-Auktion in Paris ohne Mindestgebot unter den Hammer.

Fotos: RM Auctions

Fahrbare Lamborghini Countach können Sie im Classic Driver Markt kaufen.