1971 Mercedes-Benz SL Pagode

Mercedes-Benz 280 SL Restaurationsobjekt

Summary

  • Year of manufacture 
    1971
  • Car type 
    Convertible / Roadster
  • Reference number 
    10056
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Restoration Project
  • Interior colour 
    Other
  • Number of doors 
    2
  • Location
  • Exterior colour 
    Other
  • Performance 
    170 PS / 126 kW / 168 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

- Das Fahrzeug befindet sich derzeit in der Restaurierung -
-
www.arthur-bechtel.com | WhatsApp: +49 176 31195063 | Telefon: +49 7031 3069522 |
E-Mail: [email protected] | Instagram: @arthurbechtelclassicmotors
-
Die Ära
Mercedes Benz 280 SL Pagode 1968-1971
Als Nachfolger des 190 SL sollte die Pagodenreihe (230 SL - 280 SL) auf Anregung der Mercedes Verkaufsabteilung den gestiegenen Kundenwünschen und Marktanforderungen nach stärkerer Motorisierung, mehr Komfort, höherer aktiver und passiver Sicherheit sowie mehr Innenraum Rechnung tragen. Mit der 1963 auf dem Genfer Auto-Salon vorgestellten Pagode fanden richtungsweisende, innovative Sicherheitselemente Eingang in die Mercedes-Benz Baureihe W 113 (Produktionszeit: 1968 - 1971): die steife Fahrgastzelle, die definierten Knautschzonen vorne und hinten, eine Teleskoplenksäule mit Pralltopf, ein Innenraum ohne Kanten und Ecken sowie Gürtelreifen und Sicherheitsgurte als Sonderzubehör. Für die Motorisierung wurden jetzt ausschließlich Sechszylindermotoren verbaut. Das Spitzenmodell der Baureihe wurde die Mercedes-Benz 280 SL - Pagode mit 2.778 ccm Hubraum. Der populäre Name Pagode resultiert aus der Optik des konkav gewölbten Hardtops, ein geniales Design-Konzept zur Verbesserung des Platzangebots, der Rundumsicht und der Vergrößerung des Innenraums.

Das Basisfahrzeug
Mercedes Benz 280 SL Pagode 1968-1971
Bei der Auswahl unserer (Basis-) Fahrzeuge sind wir kompromisslos. Die entscheidenden Kriterien lauten nicht nur Originalität und Qualität, sondern auch Quantität – sprich die seinerzeit produzierten Stückzahlen. Ziel ist es, ein perfekt überarbeitetes Werk zu erreichen, ohne dabei jedoch den historischen Charakter des Fahrzeugs zu beeinträchtigen. Alle Anstrengungen laufen darauf hinaus, während der Restaurierung die größtmögliche Authentizität des Oldtimers zu bewahren.

Die Individualrestaurierung
in 10 Monaten
Diese Mercedes-Benz 280 SL Pagode befindet sich derzeit in einem unrestaurierten Zustand, mit der Option auf eine individuelle Konfiguration. Sie, liebe Kunden, bestimmen also Exterieur, Interieur, Equipment, sowie zahlreiche Zusatzoptionen. Nachdem Sie Ihren Traumklassiker zusammengestellt haben, beginnen wir mit der Arbeit. Es bedarf einer Frame-off Restaurierung, um Ihnen den hier präsentierten Mercedes-Benz 280 SL (W 113) im besten und makellosen Zustand anbieten zu können. Dank unserer jahrelangen und spezialisierten Erfahrung wissen wir, worauf es ankommt. Karosserie, Chrom, Lack, Leder, Motor und alle fahrzeugspezifischen Details: Alle unsere Arbeiten erfolgen auf höchstem Niveau.

Gebraucht? Wie neu! Ihren Oldtimer zu Neuwagenkonditionen kaufen. Folgende Inklusivleistungen sind im Kaufpreis enthalten:
✓ 1 Jahr vollumfängliche Garantie
✓ Weltweite fachgerechte Auslieferung
✓ Fotografische Dokumentation der Restaurierung
✓ Ausgabe aller relevanten Dokumente (amerikanischer Titel / Classic Data Wertgutachten)
✓ Kundensupport (Zulassung / Import / Zollabfertigung, ...)
✓ Kundendienst in unserer Oldtimer Fachwerkstatt nach den ersten 500 km
✓ Service alert: Wir erinnern Sie kostenfrei an relevante Werkstatt-check-ups und TÜV-Termine
✓ Fachwerkstatt mobil: Sie haben keine Zeit Ihren Oldtimer zu uns zu bringen? Wir kommen zu Ihnen!
-
*Bitte beachten Sie, dass die hier präsentierten Studiobilder Referenzbilder sind.