2014 Mercedes-Benz G-Class

G-klasse 63 AMG - Full Option - First owner

Summary

  • Year of manufacture 
    2014
  • Mileage 
    58 011 km / 36 047 mi
  • Car type 
    SUV
  • Chassis number 
    WDB4632721X223701
  • Electric windows
    Yes
    Sunroof
    Yes
    Climate control
    Yes
    Airbags
    Yes
    ABS
    Yes
    ESP
    Yes
    Immobilizer
    Yes
  • Condition 
    Used
  • Exterior brand colour 
    Mystic Brown
  • Interior colour 
    Brown
  • Interior type 
    Leather
  • Number of doors 
    5
  • Number of seats 
    5
  • Location
  • Exterior colour 
    Brown
  • Gearbox 
    Automatic
  • Drivetrain 
    4wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

- German below -

– Nobody is perfect. But if you drive this G63, you’re pretty damn close. –

And that is no lie. The Mercedes Geländewagen is not only an icon in Amsterdam South, but also unstoppable as soon as the asphalted roads stop. Only then, you understand why Mercedes has been producing this car for over forty years (almost) unchanged.

Many special variations have been released in the past forty years, where even the Pope in Rome had one built with a glass dome on the back. Ours certainly falls into the category of ‘special’, it is the G63 AMG. And yes, that double G also stands for the fuel label. But is that what it’s all about? No. The brutal rumble in the 5.5 liter V8 with twin turbos. That is what it is all about.

It is also about saying goodbye to a fantastic period. The period with ‘not lying’ references in type markings, resonance speakers for engine noise and the period without Ethanol E10. How nice it used to be… Besides that, the first (and current) owner ticked the entire option list, apart from the bold color (we love it!). The interior is fully dipped in Designo cows and the kiddos in the back can watch TV with headphones. In the back they are quiet, waiting for your wife to sleep and then teasing Porsches on the Autobahn. We totally get it.

She’s been fully dealer serviced, has only racked up 58,000 kilometers of smiles and is now ready for her next G hero. Will we see you soon?

Don’t follow my path. You won’t make it. –

--

- Niemand ist perfekt. Aber wenn Sie diesen G63 fahren, sind Sie verdammt nah dran. -

Und das ist keine Lüge. Der Mercedes Geländewagen ist nicht nur eine Ikone in Amsterdam-Süd, sondern auch unaufhaltsam, sobald die asphaltierten Straßen aufhören. Erst dann versteht man, warum Mercedes dieses Auto seit über vierzig Jahren (fast) unverändert produziert.

In den vergangenen vierzig Jahren sind viele Sondervarianten erschienen, von denen sich sogar der Papst in Rom einen mit einer Glaskuppel auf dem Heck bauen ließ. Unserer fällt sicherlich in die Kategorie "speziell", es ist der G63 AMG. Und ja, das doppelte G steht auch für das Kraftstoff-Label. Aber ist es das, worum es geht? Nein. Das brutale Grollen im 5,5-Liter-V8 mit Doppelturbo. Das ist es, worum es geht.

Es geht auch um den Abschied von einer fantastischen Zeit. Die Zeit mit "Nicht lügen"-Hinweisen in Typenschildern, Resonanzlautsprechern für Motorgeräusche und die Zeit ohne Ethanol E10. Wie schön es doch früher war... Außerdem hat der erste (und jetzige) Besitzer die gesamte Optionsliste abgehakt, abgesehen von der gewagten Farbe (wir lieben sie!). Der Innenraum ist komplett in Designo-Kühe getaucht und die Kiddos im Fond können mit Kopfhörern fernsehen. Hinten sind sie leise, warten darauf, dass Ihre Frau schläft und ärgern sich dann über Porsches auf der Autobahn. Wir haben es total verstanden.

Sie wurde komplett beim Händler gewartet, hat erst 58.000 Kilometer auf dem Buckel und ist jetzt bereit für den nächsten G-Helden. Sehen wir Sie bald wieder?

Folgen Sie nicht meinem Weg. Du wirst es nicht schaffen. -