1952 Mercedes-Benz 220

220 Cabriolet A

Summary

  • Year of manufacture 
    1952
  • Mileage 
    500 km / 311 mi
  • Car type 
    Convertible / Roadster
  • Chassis number 
    1870120214752
  • Engine number 
    180.920.01261.52
  • Reference number 
    ID 1293
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Restored
  • Interior colour 
    Grey
  • Number of doors 
    2
  • Number of seats 
    2
  • Location
  • Exterior colour 
    Blue
  • Gearbox 
    Manual
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

Die Ära
Oder wie war das damals eigentlich?
Mit der boomenden Wirtschaftsentwicklung stieg in den 50-ern in Deutschland wieder die Nachfrage nach Fahrzeugen der gehobenen Klasse und Daimler Benz stellte deshalb als Antwort auf die Erfolge des Opel Kapitän im April 1951 auf der IAA in Frankfurt marktgerecht die 220 – Serie(intern W187) mit einem neuen Sechszylinder - Motor vor - wenn man so will nach dem 170 S der eigentliche Vorläufer der S-Klasse. Dieser erste nach dem Krieg neu entwickelte Sechszylinder(intern M180) war als Kurzhuber ausgeführt und wurde in verschiedenen Versionen bis 1989 in Mercedes Fahrzeugen eingesetzt. Als Chassis wurde die bewährte Plattform des 170 S verwendet, jedoch die Motorhaube verändert und die Scheinwerfer in die Kotflügel integriert. Von dem zweisitzigen Cabriolet 220 Typ A/B und Coupe wurden 1954 insgesamt nur 259 Exemplare gefertigt. Nur wenige konnten sich damals ein Cabriolet A zu dem stolzen Preis von 18.860 DM leisten.

Der Zustand
Oder wie er wirklich ist: Original, Geliftet oder Runderneuert?
Vollständig und perfekt auf höchstem Niveau restauriert, seither keinen Kilometer gefahren. Technisch und optisch präsentiert sich das hier vorgestellte Premium-Fahrzeug erstklassig in der eleganten Farbkombination Dunkelblau mit Grauer Lederinnenausstattung, blauem Verdeck, hochwertigen Holzapplikationen, umklappbarer Rücksitzbank, Radio Becker, Zusatzscheinwerfern, Weißwandreifen und passendem Kofferset.

Die Verwendung
Oder was kann er denn noch?
Er ist ein ideales Sammlerobjekt, aber er kann auch heute noch das, was er schon 1954 perfekt konnte: Er vermittelt seinem Besitzer /Fahrer und Beifahrern ein wunderbares das Gefühl von Gelassenheit und ruhigem Genießen mit dem sicheren Wissen dass man sich auf ein Qualitätsprodukt verlassen kann. Immer wieder ein sinnliches Erlebnis bei Offenfahrt im Sonnenschein und das alles in dem Bewusstsein eine wertstabile Anlage getätigt zu haben. Ein seltener Mercedes der raren letzten 220-Serie von 1954 mit dem leistungsgesteigerten Motor in seiner schönsten Form als zweitüriges, zweisitziges Cabriolet. Er spricht Emotion und Ratio gleichermaßen an.