• Year of manufacture 
    1993
  • Mileage 
    86 073 km / 53 484 mi
  • Car type 
    Coupé
  • Electric windows
    Yes
    Climate control
    Yes
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Restored
  • Interior colour 
    Beige
  • Interior type 
    Leather
  • Number of doors 
    2
  • Number of seats 
    4
  • Location
    Germany
  • Exterior colour 
    Red
  • Gearbox 
    Automatic
  • Performance 
    302 PS / 223 kW / 298 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

Es ist unnötig zu erwähnen, dass Jochen Arden wusste, was er tat. Er war nicht nur ein Mann mit einer großen Leidenschaft für den Rennsport, sondern gleichzeitig auch Jaguar-Händler und Restaurator. Was im Klartext bedeutet, dass er jede Schraube und Mutter an den Autos besser kannte als jeder andere. Die Folge war, dass die Arden Umbauten meist nur aus der Ferne wie normale XJS Modelle aussahen. Denn viele sichtbare Anbauteile hat der niederrheinische Veredler auf subtile Weise verbessert und/oder verändert. Bei diesem Umbau erkennt man aber auf den ersten Blick die typischen Arden Tiefbettfelgen, die in Zusammenarbeit mit der Firma O.Z. entstanden sind. Durch die geänderte Rad-Reifen Kombination und der etwas tiefergelegten Karosserie steht dieser XJS etwas sportlicher da als sein Serienbruder. Die Firma Arden befasste sich hier aber nicht nur mit dem Exterior, sondern legte auch Hand im Innenraum an. Für ca 17.000 € bekam dieser XJS einen neuen Innenraum mit neuem Leder, farblich abgesetzten Ziernähten, Arden Emblemen in den Kopfstützen und einem Arden Schaltknauf aus Holz für das Automatikgetriebe, selbst der Kofferraum wurde mit beigem Leder versehen. Auch technisch gab es aus dem Hause Arden einige Erneuerungen. Damit die Abgase aus 12 Zylindern den Ausgang besser finden, wurde eine neue Abgasanlage inkl. neuer Endschalldämpfer unter dem Auto montiert. Des Weiteren gab es neue Bremsen und eine hauseigene Arden Leistungssteigerung für die XJS V12 Modelle. Insgesamt wurde dieser Jaguar für knapp 60.000 € bei Arden umbegaut.

Nicht viele klassische Fahrzeuge bieten eine so gute Alltagstauglichkeit wie die XJS Modelle von Jaguar. Allerdings hat man mit den 12 Zylinder Modellen schon etwas Besonderes. Das eigentlich sehr dezente elegante Coupe, indem man solch einen Motor als Leihe nicht vermuten würde, wird hier durch den Arden Umbau etwas aus der feinen englischen Ecke herausgerückt.


C.O.G. Classics GmbH
Fichtenstraße 44
40233Düsseldorf
Germany
Contact Person Kontaktperson
Title 
Mr
First name 
Christian Oscar
Last name 
Geyer

Phone 
+49-21150727920