1969 Jaguar E-Type SII

4.2 Roadster / matching numbers / Jag. Heritage Certificate!!

Summary

  • Year of manufacture 
    1969
  • Mileage 
    6 700 mi / 10 783 km
  • Car type 
    Convertible / Roadster
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Restored
  • Exterior brand colour 
    ascot fawn
  • Interior colour 
    Beige
  • Interior type 
    Leather
  • Number of doors 
    2
  • Number of seats 
    2
  • Location
  • Exterior colour 
    Beige
  • Gearbox 
    Manual
  • Performance 
    154 kW / 210 PS / 207 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

Der Jaguar E-Type wurde am 15. März 1961 auf dem Genfer Auto-Salon als Abkömmling des erfolgreichen Rennwagens Jaguar D-Type vorgestellt. Er war als zwei- und 2+2-sitziges Coupé (Fixed-Head Coupé) und als zweisitziger Roadster (OTS oder Open Two Seater) erhältlich.Der Stahlgitterrohrrahmen unter der Motorhaube trug Motor und Vorderradaufhängung und war an der Spritzwand mit der im Übrigen selbsttragenden Ganzstahlkarosserie verschraubt. Jaguar ging damit den beim Jaguar D-Type eingeschlagenen Weg weiter.

Die 4,2-Liter-6-Zylinder-Motoren der Jaguar E-Type-Baureihe der Serie 2 wurden von der Serie 1 übernommen, erhielten aber einige Verbesserungen: vergrößerte Kühlanlage, verlängerte Zylinderkopf-Stehbolzen und ab 1969 neue Nockenwellen zum Verlängern der Ventil-Einstellintervalle.

Gleichzeitig wurde anstelle der Moss-Box mit ihrem unsynchronisierten ersten Gang und langen Schaltwegen ein voll synchronisiertes, von Jaguar selbst entwickeltes Viergang-Schaltgetriebe verwendet. Besonders die Verbesserung der schwach gepolsterten Sitze kam den Jaguar-Fahrern zugute.

Das von uns angebotene Fahrzeug ist in der traumhaft schönen Farbe „ascot fawn“ (beige Innen + Außen), wie es im „Jaguar Heritage Certificate“ heißt. Der Jaguar ist matching numbers und stets aus gepflegtem Oldtimerhause. Die Lederausstattung ist sehr bequem und durch die helle Farbe erhitzt sich das Leder im Sommer bei offenem Dach kaum. Das Fahrzeug wurde vor einigen Jahren komplett restauriert, was auch durch ein ClassicData Gutachten mit der Note 2+ anerkannt wurde. Highlights sind zudem das schöne alte Radio, das Persenning in einwandfreiem Zustand und der wunderschöne Gepäckträger. Die HU wurde im August 2020 erneuert, in diesem Zuge wurde auch eine neue Batterie verbaut.
Nun wartet dieser emotional-klingende E-Type auf einen neuen Besitzer.
Im Kundenauftrag. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Mehr Bilder finden Sie auf unserer Website: www.koch-klassik.de

Sound-Video auf YouTube: https://youtu.be/UeFWxK31vjU

---------------------------------------------------------------------

The Jaguar E-Type was presented on March 15, 1961 at the Geneva Motor Show as a descendant of the successful Jaguar D-Type racing car. It was available as a two- and 2 + 2-seat coupé (Fixed-Head Coupé) and as a two-seat roadster (OTS or Open Two Seater). The tubular steel frame under the bonnet supported the engine and front suspension and was on the bulkhead with the otherwise self-supporting All-steel body bolted. Jaguar continued the path taken with the Jaguar D-Type.

The 4.2-liter 6-cylinder engines of the Jaguar E-Type series 2 were taken over from the series 1, but received some improvements: enlarged cooling system, lengthened cylinder head studs and from 1969 new camshafts to extend the valve -Setting intervals.

At the same time, a fully synchronized four-speed manual transmission developed by Jaguar itself was used instead of the Moss box with its unsynchronized first gear and long shift travel. Jaguar drivers benefited in particular from the improvement in the weakly padded seats.

The vehicle we offer is in the wonderfully beautiful color “ascot fawn” (beige inside + outside), as it is called in the “Jaguar Heritage Certificate”. The Jaguar is matching numbers and always from a well-kept oldtimer house. The leather interior is very comfortable and the light color means that the leather hardly heats up in summer when the roof is open. The vehicle was completely restored a few years ago, which was also recognized by a ClassicData report with the grade 2+. Highlights are also the beautiful old radio, the tarpaulin in perfect condition and the beautiful luggage rack. The HU was renewed in August 2020, in the course of which a new battery was installed.
Now this emotional-sounding E-Type is waiting for a new owner.
In the client’s order. Errors and changes excepted.

More pictures at our website: www.koch-klassik.de

For YouTube sound-video have a look at German explanation!