IWC präsentiert eine limitierte Ingenieur in Goodwood

Nicht nur, dass IWC Schaffhausen an diesem Wochenende in Goodwood mit einem eigenen historischen Rennteam an den Start geht, die Schweizer Uhrenmarke debütiert auch mit einer speziellen, limitierten Ingenieur zum 76. Members’ Meeting.

Willkommen im Club

Die IWC Ingenieur Chronograph Sport Edition „76th Members’ Meeting at Goodwood” feierte heute am historischen West Sussex-Rennkurs Premiere - genau dort, wo der Schweizer Uhrenhersteller zum ersten Mal mit einem eigenen Rennteam antreten wird. Nur 176 nummerierte Zeitmesser werden gefertigt. Die Uhr mit 44mm Durchmesser wurde aus Titan geschmiedet, das automatische Werk hat eine Gangreserve von 46 Stunden. Mit einer dezenten Verbeugung vor dem Members’ Meeting ähnelt der schützende „Käfig” des Uhrwerks einer Bremsscheibe und ist mit der Ziffer 76 versehen, die in durchsichtigen Gehäuserückseite sichtbar ist. 

Fotos: IWC Schaffhausen 

Classic Driver wird mit freundlicher Unterstützung aktuell vom 76. Goodwood Members’ Meeting an diesem Wochenende berichten. Hier finden Sie unsere Artikel.

Wenn es Ihnen unmöglich ist, in Goodwood dabei zu sein, können Sie auch unserem Instagram Account folgen, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.