Die Apple Watch? Gab es doch bereits 1983...

Wenn im April die neue Apple Watch herauskommt, wähnen sich ihre Käufer auf dem neuesten Stand der Kommunikationselektronik. Doch das Konzept für einen Apple Computer am Handgelenk gab es schon in den 1980er Jahren.

iPhone, iPad, Apple Watch – allesamt Kinder der Achtziger

Die Designstudie "Wrist and Ear Phone" aus dem Jahr 1983 war nur einer von zahlreichen Entwürfen, die Steve Jobs geniale Designer in den frühen 1980er Jahren entwarfen. Dazu zählten auch eines der ersten Macbook-Prototypen, Variationen eines Macintosh-Desktop-Computers, eine Art iPhone sowie ein früher Entwurf von dem, was wir heute als iPad kennen. Während die "Wristphone"-Studie – die natürlich noch über simple Tasten und keinen Touchscreen verfügte– nicht gerade die Fülle an Funktionen eines modernen iPhones bot, war sie ein Zeugnis dafür, welchen Weitblick das damalige Start-Up besaß. Die frühen Apple-Jahre mit ihrer simplen Ästhetik sind nun in einem Buch zusammengefasst worden. Der Autor Hartmut Esslinger hatte während der frühen Jahre als Apple-Designer an Steve Jobs Seite gearbeitet.

Fotos: Mit freundicher Genehmigung von Arnoldsche Art Publishers

"Keep it Simple - The Early Design Years of Apple" wurde bei Arnoldsche Art Publishers veröffentlicht und kann online erworben werden.