Oldtimer Galerie Toffen versteigert Design-Klassiker in Zürich

Am 10. Juni 2012 veranstaltet die Oldtimer Galerie Toffen ihre „Sunday Classic Car Auction“ im Rahmen des Klassikertreffens DolderClassics in Zürich. Zum Aufruf kommt eine beachtliche Anzahl italienischer Designikonen und anderer extravaganter Klassiker.

Ein schönes Beispiel ist der Abarth OT 1300, von dem schätzungsweise nur circa 50 Exemplare gebaut wurden. Der 740 Kilogramm schwere Rennwagen ist mit einem 1,3-Liter-Vierzylindermotor mit 130 PS und einem manuellen Fünfganggetriebe ausgestattet. Das Auto stammt direkt aus einer Renn- und Sportwagensammlung; Motor und Mechanik befinden sich laut Auktionator in sehr gutem, Karosserie und Interieur in gutem Zustand. Preis: auf Anfrage.

Extravaganz aus Frankreich verkörpert diese Alpine A310 V6 Gruppe 4. Das Auto stammt aus 2. Hand und hat aktuell unter 20.000 Kilometer gelaufen. Mit ihrem 2,7-Liter-V6 mit 150 PS verspricht die Alpine zudem reichlich Fahrspaß. Die Preisvorstellungen liegen zwischen 32.000 und 36.000 Schweizer Franken. Für den distinguierten Gentleman ist der De Tomaso Pantera GT5S vielleicht nicht die passende Wahl, doch wer den lauten Auftritt mit dem feuerroten Italo-Amerikaner nicht scheut, sollte sich dieses Lot genauer anschauen. Vom scharfkantigen Pantera GT5S wurden nicht einmal 100 Fahrzeuge gebaut, dieses Exemplar hat der Erstbesitzer direkt auf dem Autosalon in Genf im Jahr 1990 erworben. Es ist der letzte in der Schweiz ausgelieferte Pantera GT5S. Die Preiserwartungen des Auktionshauses liegen zwischen 140.000 und 160.000 Euro.

 

Oldtimer Galerie Toffen versteigert Design-Klassiker in Zürich
Oldtimer Galerie Toffen versteigert Design-Klassiker in Zürich Oldtimer Galerie Toffen versteigert Design-Klassiker in Zürich

Italienisches Design und amerikanische Muscle-Car-Power kombiniert auch dieser spezielle Klassiker: der Iso Rivolta IR 300 – deutlich vornehmer als der zuvor genannte Sportwagen. Doch der Schein trügt, denn unter der Haube des Gentleman-Cars steckt ein über 300 PS starker V8-Block, der in Kombination mit einer 4-Gang-Schaltung für ordentlichen Vortrieb sorgt. Schätzpreis: 55.000 bis 60.000 Schweizer Franken. Unter den Sportwagen aus Sant’Agata, die bei der Auktion in Zürich zum Aufruf kommen, befindet sich auch ein Lamborghini Countach LP 5000 S Quattrovalvole in gepflegtem Originalzustand mit nur 36.000 Kilometern auf dem Tacho. Die Preiserwartungen liegen zwischen 200.000 und 220.000 Schweizer Franken. Zum gleichen Schätzpreis wird ein seltener Lancia Flaminia 3 C 2800 Super Sport Zagato angeboten – zweifelsohne ebenfalls eine Designikone.

 

Oldtimer Galerie Toffen versteigert Design-Klassiker in Zürich

Von Maserati kommen zwei Klassiker unterschiedlicher Design-Bewegungen zum Aufruf: Ein eher klassischer Maserati 3500 GTI aus dem Jahr 1965 (95.000 – 115.000 CHF) in erfrischendem Blau und der deutlich experimenteller wirkende Maserati Bora 4.9 von 1973 (85.000 – 95.000 CHF). Nur 235 Exemplare wurden von dem aneckenden Coupé gebaut, umso begehrter ist es heute.

 

Oldtimer Galerie Toffen versteigert Design-Klassiker in Zürich
Oldtimer Galerie Toffen versteigert Design-Klassiker in Zürich Oldtimer Galerie Toffen versteigert Design-Klassiker in Zürich

Mit dem Monteverdi Hai MBM SP-100 O.S.C.A. ist, passend zur Schweizer Auktion, auch ein Fabrikat aus der Heimat im Angebot. Und was für eines! Es handelt sich um ein Einzelstück für die Ecurie Baloise HOBA. Der nur 425 Kilogramm schwere Sportwagen von 1960 verweilte seit 1978 im selben Besitz. Der Schätzpreis wird nur auf Anfrage bekannt gegeben.

 

Neben den vielen Design-Klassikern kommen auch eine Vielzahl US-Cars unter den Hammer. Darunter auch ausgefallenere Exemplare wie der geräumige Pontiac V8 Safari Wagon mit Platz für neun Personen für 55.000 bis 60.000 Schweizer Franken. Und natürlich ist auch der Studebaker Avanti eine Designikone – mit reichlich Power. Bei der Auktion wird ein Supercharged-Modell in Weiß angeboten, ausgestattet mit einem 4,7-Liter-V8 mit Paxton-Kompressor. Der Block leistet rund 300 PS. Der US-Klassiker wurde in der Schweiz ausgeliefert, verfügt noch heute über Schweizer Fahrzeugpapiere und befindet sich laut Auktionshaus in einem einmalig gepflegten Zustand. Für schätzungsweise 48.000 bis 52.000 Euro kann man zuschlagen.

Oldtimer Galerie Toffen versteigert Design-Klassiker in Zürich Oldtimer Galerie Toffen versteigert Design-Klassiker in Zürich


Fotos: OGT, Zwischengas.com

Weitere Informationen zur Auktion finden sich unter www.oldtimergalerie.ch.