Auto Fabrica Type 6 - vom Scheunenfund zum Design-Statement

Basierend auf einer Yamaha XS 650 – ein Scheunenfund aus Cornwall – ist die Auto Fabrica Type 6 ein aufgeräumtes Kraftpaket im Sinne der japanischen Designphilosophie Kanso, die die Idee der Simplizität kultiviert. Dieses einzigartige Bike steht derzeit zum Verkauf in unserem Classic Driver Markt.

Erlesene Formen

Die Auto Fabrica Type 6 ist eine Verschmelzung von italienischem Design, japanischer Ingenieurkunst und britischer Kreativität, aber für die englische Custom-Schmiede ist das Bike noch so viel mehr: „Diese Maschine ist eine von vier XS6 50, die wir von einem Bauernhof im ländlichen Cornwall retteten“, erinnert sich Auto-Fabrica-Besitzer Bujar Muharremi, „ein echter Glücksgriff mit dem wir praktisch unseren Workshop aus dem Boden stampften.“ Als Grundstein der Custom-Werkstatt im englischen Southend-On-Sea wurde der fernöstliche Scheunenfund mit viel Blut, Schweiß und Tränen in eine mächtige Maschine transformiert. Zunächst fertigte die Crew von Auto Fabrica Skizzen von Hand an, die dann mithilfe von Photoshop bearbeitet wurden. Das Resultat war eine virtuelle Version des fertigen Produkts. „Wir verbrachten viel Zeit damit, den aufgeräumten Look und die hochkompetente, organische Oberfläche auszubalancieren“, erklärt der Werkstattchef.

Praktisch perfekt

Sobald die Designarbeiten abgeschlossen waren, krempelten Muharremi und seine Mannen die Ärmel hoch. Der XS-650-Rahmen wurde modifiziert indem der Lenkkopf nach hinten verschoben und um fünf Zentimeter abgesenkt wurde. Der Tank und die Sitzbankbasis der Auto Fabrica Type 6 bilden eine Einheit, gefertigt aus 2,5 Millimeter starkem Aluminium. Gabel und Scheinwerfer-Display wurden ebenfalls überarbeitet, ein maßgeschneiderter Edelstahlauspuff verbaut und eine Rabnabe von der Laverda SF 750 vorne mit einer 19-Zoll-Alufelge mit Edelstahlspeichen kombiniert, sowie hinten eine 18-Zoll-Alufelge ebenfalls mit Edelstahlspeichen eingebaut. Der Motor wurde neu aufgebaut, mit Kolben in 0,5 Millimeter Übergröße bestückt und einer Einvergaseranlage versehen. „Wir ließen uns dabei von anderen, großartigen Umbauten inspirieren, und obwohl es zeitraubend war konstruierten wir diesen Einvergaserumbau, denn so setzt sich die Auspufflinie bis zum Luftfilter fort“, lächelt Muharremi.

Text: Frank Diebel

Die Auto Fabrica Type 6 steht derzeit zum Verkauf im Classic Driver Markt.