Ton-up Garage verwandelt die BMW R45 in eine urbane Crossmaschine

Als das Team der portugiesischen Customschmiede „Ton-up Garage“ auf eine schlecht restaurierte BMW R45 trafen, hatten sie das dringende Bedürfnis, es wieder zu richten...

Stilvoll durch die Stadt crossen

Das Resultat (im Bild) nennt Ton-up schlicht „Pure“ und will damit genau das interpretieren, was die Maschine nun darstellt: Reinheit und Einfachheit. Angelehnt an das klassische 70er-Jahre-Design der BMW R45, verfügt das im Scrambler-Style gehaltene Bike lediglich über das Nötigste an Ausstattung. Individuelle Akzente setzen derweil ein Goldscheinwerfer mit Grill, ein handgenähter Ledersitz mit Rauten-Steppnaht und grobstollige Crossbereifung. Doch mit ihren bescheidenen 35 PS dürfte sich die R45 eher im urbanen Gefilde als im schroffen Gelände wohlfühlen. Und stylisch genug für die City ist die Maschine in jedem Fall. Für weitere Informationen besuchen Sie die Website von Ton-up Garage.

Fotos: Ton-up Garage

Zahlreiche klassische Motorräder finden Sie im Classic Driver Markt.