Oil & Ink zeigt moderne Motorradkunst - für 100 Dollar pro Werk

In diesem Jahr geht die neue Pop-up-Kunstausstellung Oil & Ink, die sich dem Thema Motorrad widmet, auf Tour. Die Werke stammen von talentierten Nachwuchskünstlern und können vor Ort für 100 US-Dollar pro Stück erworben werden.

Motorrad trifft moderne Kunst

Die Ausstellung Oil & Ink wird zwischen April und Oktober 2015 bei zahlreichen Events und Custom-Workshops in den USA präsent sein. Außerdem, das dürfte die europäischen Biker interessieren, am 20. und 21 Juni 2015 beim Café Racer Festival in Paris. Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.

Fotos: Oil & Ink

Zahlreiche klassische und moderne Motorräder stehen im Classic Driver Markt zum Verkauf.