Wenn man seine Villa mit Supersportwagen teilt

Dieses grandiose Stück Architektur in Bangkok ist der wahr gewordene Traum eines Enthusiasten. Es wurde 2017 als dreistöckige Familienresidenz fertig gestellt und erstreckt sich mit drei einzelnen Gebäuden auf einem Areal von 3.000 Quadratmetern.

Ausblick nach innen

 

Das Architekturbüro saARCHOFFICE hat dieses Privathaus im thailändischen Khwaeng Bang Wa als großzügigen modernen Raum konzipiert, um die vielfältigen Interessen des Besitzers zur Geltung zu bringen - vor allem die umfangreiche Autosammlung. Im Erdgeschoß befindet sich eine Galerie in der fünf ausgewählte Lieblingsfahrzeuge des Auftraggebers untergebracht sind. Aber noch extravaganter ist möglicherweise der sogenannte „Cockpit”-Raum für einen ganz besonderen Schatz: einen makellosen Ferrari F40. Diese Supercar-Schaufläche misst 18 Meter von einem Ende zum anderen und besitzt sogar eine kleine Öffnung in der Decke, die Besuchern der oberen Stockwerke einen Blick auf die großartigen Automobile unter ihnen gewährt.

Fotos: Spaceshift Studio

Wenn Sie auf der Suche nach der passenden Architektur für Ihre eigene Sammlung sind, dann finden Sie Hunderte von Immobilien zum Verkauf im Classic Driver Markt.