Wie der Glaube einiger weniger den Mini zum Sieg bei der Rallye Monte-Carlo führte

Niemand hätte für möglich gehalten, dass in John Coopers kleinen Minis das Potenzial für einen Siege bei der Rallye Monte-Carlo steckte, am wenigsten die Chefs seiner eigenen Firma. aber 1964 - mit ein wenig Hilfe von Paddy Hopkirk - bewies er beeindruckend, dass der Glaube weniger Berge versetzt.

60 Jahre, 60 Geschichten

In diesem 60. Jahr des ursprünglichen Mini wollen wir einen Blick zurück auf die magischen Momente dieser zierlichen britischen Ikone werfen. Einer davon und sicherlich auch der berühmteste war der Triumph von Paddy Hopkirk und Henry Liddon bei der Rallye Monte-Carlo 1964. Letztes Jahr produzierte Mini diesen spektakulären Werbefilm für das neue John Cooper Works-Modell als Tribut an diese einmalige Leistung. Jede, der dieses Video sieht, würde schwören, dass darin historische Aufnahmen montiert sind, aber tatsächlich entstand das Werk Einstellung um Einstellung im Sommer 2017. Ein Classic Driver-Händler, Machines with a Mission, war sogar mit von der Partie mit einem von ihm zur Verfügung gestellten riesenhaften Ford Falcon, der sich erbitterte Kämpfe mit den Minis am Col de Turini liefert. 

Video: Mini