Market Finds - Die Farben des Regenbogens

Diese Woche ist die Auswahl in die Farben des Regenbogens getaucht - umso kühner desto besser. Wie wäre es mit einem senfgelben Alfa Romeo oder einem Lamborghini in Türkis? Eines ist sicher: Alle Autos, die Classic Driver ausgewählt hat, zaubern einen Farbklecks ins Leben.

Keine Frage, es gibt Wahlverwandtschaften, die besitzen ehrwürdige Traditionen wie Ferraris in Rot, Bugattis in Blau und der Jaguar in Grün. Was aber nicht bedeuten muss, dass kühne und ungewöhnliche Lackfarben nicht genauso fesselnd sind, wie unsere Sammlung zeigt.

Nicht jeder will gleich mit einem Jaguar E-type-Roadster in Lila auf träumerischen Landstraßen für Verblüffung sorgen oder in einem kräftig blauen Opel Kadett von 1965 Aufsehen erregen. Im Classic Driver-Markt wartet aber vielleicht doch noch das perfekte Auto in der perfekten Farbe auf einen Käufer

10 bunte Autos aus dem Classic Driver-Markt