Der Bentley EXP 12 Speed 6e dürfte auch Exzentriker elektrisieren

You can rely on the British to instil some leather-bound decadence into almost anything, and it’s no surprise that Bentley has taken on the EV platform with its trademark gusto…

Tradition trifft Zukunft

Dass strombetriebene Sportwagen im Innenraum nicht zwingend aussehen müssen wie die Brücke des Raumschiffes Enterprise beweist Bentley in Genf mit einem neuen Concept Car, das selbst anglophile Traditionalisten mit Tweed-Sakko und steifer Oberlippe elektrifizieren dürfte. Im Bentley EXP 12 Speed 6e kommt statt Plastik und Leichtbau-Materialien reichlich Leder, Kupfer und Glas zum Einsatz. Ergänzt wird die neue Opulenz durch ein hochglänzendes Infotainment-Display. Von außen ist das zweisitzige Cabriolet zwar am Grill und den muskulösen Flanken noch als Bentley erkennbar, doch der Look ist spürbar futuristischer geworden. Ob der als Testballon in Genf gestartete Elektro-Sportler die Ansprüche der konservativen Stammkunden mit den Wünschen einer neuen Käufergeneration verbinden kann, muss ich erst noch beweisen.

Fotos: Bentley

Im Classic Driver Markt stehen zahlreiche Bentleys zum Verkauf.