Bonhams kündigt neue Auktion bei Chantilly Arts & Elegance an

Nach dem Auftakterfolg beim Goodwood Members‘ Meeting und in Amelia Island kündigt Bonhams nun eine dritte neue Auktion für 2015 an: Den Chantilly Arts & Elegance "Black Tie Sale" in Frankreich.

Die Chantilly Arts & Elegance – organisiert von Peter Auto, dem Veranstalter der Tour Auto und der Le Mans Classic – feierte im letzten Jahr ihr erfolgreiches Debüt. Kein Wunder also, dass zu diesem Anlass eine Auktion angesetzt wird, als eine weitere Attraktion neben dem Concours d’Elegance, dem Concours d’Etat und der Art & Elegance. Laut Philip Kantor, Europa-Chef des Bonhams-Autodepartments, wird diese Auktion eine besondere "Salon"-Note haben und im Einklang mit dem Rest der Veranstaltung sein. Es wird nur eine limitierte Anzahl von etwa dreißig handverlesenen Lots geben, die im Rahmen einer "Black Tie"-Abendauktion versteigert werden. Wir sind gespannt, ob die Qualität der Auktionsautos an die der Concours-Schönheiten herankommt. Die Auktion findet am 5. September 2015 statt.

Foto: © Rémi Dargegen for Classic Driver