Summary

  • Lot number 
    548
  • Location

Description

Süddeutsch, 17.Jh., mit Ergänzungen. Weichholz ebonisiert. Eisenbeschläge. Rechteckiger Korpus auf profilierter Sockelleiste über 4 gedrückten Kugelfüssen (ergänzt). Scharniergelageter Deckel mit Aufsatz. Allseitig mit Flammleisten gerahmte Füllungen, von Ziersäulen auf Postamenten eingefasst. Seitliche Traghenkel. Innen links Beilade über 3 Schubladen. Später mit marmoriertem Kleisterpapier ausgekleidet. Ohne Schloss. 67x44x46 cm.
- Alters- und Gebrauchsspuren. Feine Spannungsrisse.