Summary

  • Lot number 
    3740
  • Location

Description

Deutschland, um 1860. Büchse, brünierte Doppelläufe, gezogen, seitlich schwenkbar (L ca. 65,5 cm), Kal. 15 mm. Signiert F.v. DREYSE SÖMMERDA. Kimme und Korn, schiebbar. Nussaumschaft mit eisernem, ziseliertem Schwenkhebel, Verschluss innen bezeichnet: Cal:d. Schusssp:0,71. Waffennummer: 6618. Geriffelter Griff, Abzugbügel Horn (minim beschlagen). Holzladestock mit Hornbopper. L ca. 109 cm.