Summary

  • Lot number 
    1041
  • Location

Description

Italien/Frankreich, um 1550. Eisen stärker korr.; wohl Boden- oder Gewässerfund. Kolbenkopf mit sechs profiliert gearbeiteten Schlagblättern und dornförmigem Kolbenabschluss. Glatter Hohlschaft mit sauberer Kupferlotnaht über gewendelt gestaltetem Griffstück mit konvexer, kreuzverzierter Knaufkappe. L ca. 58 cm.