Steinschloss-Doppelflinte

Summary

  • Lot number 
    3729
  • Location

Description

Spanien/Frankreich, Ende 18.Jh. Rundläufe brüniert (L ca. 82 cm), Schwalbenschwanz mit eingravierter Adelskrone. Auf der Zielschiene Besitzername: "Cte Le Masson de Haymanstal Mquis de Monstalban Saint Alban", Kal. 16 mm. Schlossplatten flach, eingedrückte Marke in Gold: GABIOLA erhöht von einer Krone. Nussbaumschaft mit Schnitzdekor. Eisengarnituren, Abbzugbügel ziseliert, eingedrückte Büchsenmachermarke in Gold: GABIOLA. Holzladestock mit Hornbopper. L ca. 119 cm.